Ärztin am Krankenbett
(Bild: © Alexander Raths - Fotolia)

Gesundheitsprävention und die Sicherung eines modernen medizinischen Standards

Gesundheitspolitik ist für uns vor allem die Gesundheitsprävention und die Sicherung eines modernen medizinischen Standards in der ambulanten und stationären Versorgung. Unser Ziel ist es, die Bevölkerung frühzeitig vor gefährlichen Krankheitserregern zu schützen. Deshalb haben wir beim Niedersächsischen Landesgesundheitsamt ein Zentrum für Gesundheits- und Infektionsschutz (ZGI) eingerichtet. Auch durch die Einrichtung des 24-Stunden-Laborbereitschaftsdienstes beim Landesgesundheitsamt zur schnellen Früherkennung von Infektionskrankheiten und einer möglichen Pandemiegefahr ist Niedersachsen beim Gesundheitsschutz der Bevölkerung Vorreiter. Die CDU Niedersachsen setzt sich zudem für einen flächendeckenden Ausbau der Palliativmedizin ein. Seit 2006 wurden in Niedersachsen 34 Palliativstützpunkte errichtet.

Wir haben, wie versprochen, 2006 das Niedersächsische Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst (NGÖGD) verabschiedet. Mit dem neuen Psychiatriegesetz, dem Maßregelvollzugsgesetz und der Privatisierung der Landeskrankenhäuser haben wir die rechtlichen Grundlagen geschaffen, damit auch in Zukunft die Qualität der psychiatrischen Versorgung in Niedersachsen nachhaltig sichergestellt wird.

Darüber hinaus stellten wir im Jahr 2012 erstmals 1 Mio. Euro jährlich für ein neues Förderprogramm für Ärztenachwuchs im ländlichen Raum zur Verfügung. Im Rahmen des Konzepts sollen Mediziner Anreize erhalten, sich in der Fläche niederzulassen. Daher werden Maßnahmen wie die Bezuschussung von Praxisübernahmen oder die Neuzulassung und Gründung von Zweigpraxen in Regionen, deren medizinischer Versorgungsgrad unter 90 Prozent liegt, gefördert.

Titelbild Regierungsprogramm 2013-2018
Regierungsprogramm 2013-2018

Regierungsprogramm 2013-2018 der CDU in Niedersachsen

So machen wir das. Für Niedersachsen. Seit die CDU 2003 die Regierungsverantwortung in Niedersachsen übernommen hat, haben wir gezeigt: Die CDU hält, was sie verspricht. Wir versprechen weiterhin nur, was wir auch halten können. Auch dieses Regierungsprogramm enthält keine unhaltbaren und unbezahlbaren Versprechungen, sondern konzentriert sich auf das Machbare und zeigt zugleich Zukunftsperspektiven. Orientierung gibt […]