Das Zukunftsprogramm der CDU in Niedersachsen

Unser Grundsatzprogramm

Dieses Grundsatzprogramm ist aus der Mitte unserer Partei entstanden. Die CDU in Niedersachsen hat in den letzten Jahren einen inhaltlichen Erneuerungsprozess vollzogen. Die Basis unserer Politik sind die Grundwerte der CDU. Unser Ziel ist eine motivierende, herausfordernde und zugleich realistische neue christdemokratische Zukunftsvision für Niedersachsen.

Die gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen wandeln sich. Damit verändert sich die Lebenswirklichkeit der Menschen. Die CDU in Niedersachsen gibt auf die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen die besten Antworten für alle Menschen in unserem Land.

Als Volkspartei vertritt die CDU in Niedersachsen alle Bevölkerungsgruppen. Die Kompetenzen und die Lebenserfahrung, die Ideen und Argumente unserer Mitglieder haben wir genutzt, um dieses neue Grundsatzprogramm zu erarbeiten.

„Sie schreiben mit an der Zukunft Niedersachsens!“ Unter diesem Motto hat die CDU in Niedersachsen vom Herbst 2014 bis zum Frühjahr 2016 Mitglieder, Vereinigungen, Experten, Verbände und Institutionen aufgerufen, sich an dem Diskussionsprozess um die Weiterentwicklung christdemokratischer Politik für unser Bundesland zu beteiligen. Die zwölf Landesfachausschüsse und vier Arbeitskreise der CDU in Niedersachsen hatten in diesem Prozess eine zentrale Rolle.

In 16 Zukunftsforen, zahlreichen Veranstaltungen der Kreisverbände und Vereinigungen sowie einem Online-Forum sind die zentralen landespolitischen Themen diskutiert und unsere Grundsätze formuliert worden. Viele Anregungen sind in dieses Programm eingeflossen.

Die CDU in Niedersachsen schätzt das, was sich aus Erfahrung bewährt hat. Zugleich sind wir offen für Veränderungen, wo sie notwendig oder geboten sind. Wir nehmen die Herausforderung, den Menschen in unserem Land eine gute Zukunft zu geben, in der Niedersachsen wirtschaftlich und kulturell stark und lebenswert ist, gerne und tatkräftig an. Dies ist für uns ein Kernelement unserer von christlichen Werten geprägten konservativen Politik.

Die CDU in Niedersachsen bekräftigt mit diesem Programm ihren politischen Gestaltungsanspruch. Wir schreiben damit unser Zukunftsprogramm fort, das auf dem Landesparteitag in Hannover am 13./14. Oktober 1989 beschlossen wurde. Seitdem sind mehr als 25 Jahre vergangen. Die Welt, Europa und Niedersachsen haben sich verändert. Die Wiedervereinigung Deutschlands ist längst vollzogen. Die europäische Integration hat sich beschleunigt. Dafür gibt es neue Herausforderungen, auf die wir Antworten geben wollen. Die CDU macht im Bewusstsein ihrer zeitlosen Werte Politik für ein Niedersachsen, das stark ist und in dem man gerne lebt. Bei uns sollen sich die Menschen wohl fühlen. Niedersachsen ist ihre Heimat.

Dieses Grundsatzprogramm ist für uns Wegweiser: So wollen wir gemeinsam mit den Bürgern unseres Landes die Zukunft gestalten – für die Menschen und für Niedersachsen. Mit der CDU!