Mehr soziale Sicherheit für Niedersachsen

Teilhabe und Chancengerechtigkeit stärken

Beschluss des Landesvorstands, 31. März 2017

Inhalt

  1. Bezahlbares Wohnen im ganzen Land
  2. Neue Perspektiven für den ersten Arbeitsmarkt
  3. Familie und Beruf besser vereinbaren
  4. Schülerstipendium
  5. Einen Krankenhausfinanzierungsfonds einrichten – 200 Millionen Euro pro Jahr
  6. Digitale medizinische Versorgung im ländlichen Raum ausbauen
  7. Pflege in Niedersachsen stärken
  8. Mehr Mobilität und Flexibilität für niedergelassene Apotheken und Arztpraxen im ländlichen Raum
  9. Gegen Obdachlosigkeit in den Städten
  10. Integration in Niedersachsen auf Augenhöhe umsetzen
  11. Zuhause auf dem Land – attraktiv, mobil, mittendrin
Beschluss des CDU-Landesvorstands: "Mehr soziale Sicherheit für Niedersachsen" (PDF) - 255.56 KB

Landesparteitag 2016: Beschlüsse

Beschlüsse der allgemeinen Antragsberatung des Landesparteitages der CDU in Niedersachsen am 13. August 2016

  • Dauerbeflaggung an öffentlichen Gebäuden
  • Keine Abschaffung des 500-Euro-Scheins
  • Neuauflage des Zukunftsvertrages
  • Ablehnung des Regionalverbands Großraum Braunschweig
  • Ausbau der digitalen Verwaltung
  • Beitragsfreies vorletztes Kindergartenjahr
  • 10 Punkte für gute Bildung. Positionen zur aktuellen Schulpolitik in Niedersachsen
  • Projekt- und problemorientiertes Lernen an Hochschulen
  • Sprachlernklassen
  • Integration von Flüchtlingen durch Sprachförderung
  • Sofortige Kostenerstattung der Flüchtlingsunterbringung
  • Haupt- und Ehrenamt bei der Integration von Flüchtlingen verknüpfen
  • Gesundheitskarte für Flüchtlinge
  • Hotspots, Residenzpflicht
  • Stärkung der Agentur Frontex
  • Krankenhausstrukturgesetz
  • Pflegeausbildung
  • Gleichstellung von homo- und heterosexuellen Paaren
  • Zusätzliche Mittel für Dorferneuerung
  • Glyphosat
  • Bodennahe Gülleausbringung
  • Automatische Übertragung von Mitgliederdaten
Beschlüsse des Landesparteitags 2016 (Allgemeine Antragsberatung) - 176.58 KB