Landesfachausschüsse und Arbeitskreise der CDU in Niedersachsen werden vom Landesvorstand bestellt. Sie dienen durch die fachliche Kompetenz, die sich in ihrer Zusammensetzung widerspiegelt, der programmatischen Unterstützung der Partei. In dieser Funktion arbeiten die Landesfachausschüsse dem Landesvorstand zu.