Eingang zum Landesparteitag 2015
Landesparteitag 2015 (Foto: © Nigel Treblin / CDU Niedersachsen)

Gute Bildung schafft Chancen für alle

Beschluss des Landesparteitags der CDU in Niedersachsen am 5. September 2015 Für die CDU in Niedersachsen sind Bildung und Erziehung Voraussetzung für die Entwicklung des Menschen zu einer selbstständigen, eigenverantwortlichen und der Gesellschaft verpflichteten Persönlichkeit. Jeder Mensch hat ein Recht auf Bildung. Daraus erwächst jedoch auch die Verantwortung, Bildungsangebote wahr- und anzunehmen. An unseren Schulen und den weiterführenden Bildungseinrichtungen […]

Schulklasse während des Unterrichts
(Bild: © pressmaster - Fotolia)

Walsroder Erklärung „5-Punkte-Plan zur Bildungspolitik“

Für den Erhalt der Wahlfreiheit in Niedersachsens Schulsystem! – Beschluss des Landesvorstandes der CDU in Niedersachsen – Mit ihrer Schulgesetzänderung will die rot-grüne Landesregierung das Einheitsschulsystem durchsetzen. Ihr Vorhaben, der Integrierten Gesamtschule den Status einer „ersetzenden Schulform“ zu geben, ist ein direkter Angriff auf die Gymnasien und die gesamte vielfältige und differenzierte Schullandschaft. An vielen […]

CDU will Bürger bei Infrastrukturprojekten stärker beteiligen – klares Bekenntnis zum Ausbau der Verkehrswege

Die CDU in Niedersachsen spricht sich dafür aus, die Bürger beim Ausbau von Straßen, Schienennetzen, Wasserwegen, See- und Flughäfen frühzeitig zu beteiligen. In einem am gestrigen Freitag vom Landesvorstand der Partei beschlossenen Positionspapier zum Ausbau der Infrastruktur heißt es: „Transparenz der Planungs- und Genehmigungsverfahren sowie eine umfassende Bürgerbeteiligung sind die Voraussetzung, um die notwendige Akzeptanz […]