Ulf Thiele: Weil lässt rot-rot-grüne Katze aus dem Sack

Mit einer Warnung vor einer rot-rot-grünen Koalition im Bund und einem Dank an Ministerpräsident Weil für dessen Ehrlichkeit in dieser Frage reagierte der Generalsekretär der CDU in Niedersachsen, Ulf Thiele, am (heutigen) Dienstag auf Einlassungen des niedersächsischen SPD-Landesvorsitzenden in der aktuellen Ausgabe des „Handelsblatt“. Weil hatte darin seine Partei vor dem Hintergrund der andauernden Diskussion […]

Thiele: „Sohn muss Klarheit über seine Beteiligung an der marxistischen ‚Jungen Welt‘ schaffen“

Zur aktuellen Debatte um die marxistische Tageszeitung ‚Junge Welt‘, fordert der niedersächsische CDU-Generalsekretär Ulf Thiele: „Nach dem zynischen Versuch der Geschichtsverfälschung der marxistischen Tagezeitung ‚Jungen Welt‘ zum 50. Jahrestags des Mauerbaus, muss sich die Linkspartei klar und eindeutig von ihrem heimlichen Zentralorgan distanzieren. Die Behauptung der Linkspartei-Vorsitzenden Lötzsch, die Partei hätte keinerlei Beziehung zu der […]

Erneute rot-rot-grüne Kungelrunde

Zu dem öffentlich gewordenen Strategietreffen von SPD, Grünen und Linkspartei erklärt Ulf Thiele, Generalsekretär der CDU in Niedersachsen: „Sie können es nicht lassen! Mit ihrer Beteiligung an der jüngsten Kungelrunde mit der Fraktionsspitze der Linkspartei ketten sich SPD und Grüne in einer unseligen strategischen Allianz an die SED-Nachfolgepartei. Dieser gezielte Schulterschluss von Sozialdemokraten und Grünen […]

Thiele: SPD und Grüne müssen die strategische Partnerschaft mit kommunistischer Linkspartei beenden

„SPD und Grüne müssen die strategische Partnerschaft mit der kommunistischen Linkspartei auf allen Ebenen sofort beenden.“ Das fordert der Generalsekretär der CDU in Niedersachsen, Ulf Thiele, nach Bekanntwerden der Kommunismusziele von Linken-Parteichefin Gesine Lötzsch. Das gelte insbesondere in Niedersachsen, denn „Lötzsch und der Vorsitzende der niedersächsischen Linken, Sohn, sind Geschwister im kommunistischen Geiste“, so Ulf […]

Die Linke verhöhnt die Opfer von Gewalt

Der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion Jens Nacke bewertet die Pressemitteilung der Linken zu einer „Schulresolution“ als Beleg dafür, dass Die Linke ein ungeklärtes Verhältnis zur Gewalt hat. Die Linke hatte einen Resolutionsentwurf der CDU zur zunehmenden Gewalt unter dem Deckmantel des Tierschutzes fast wort- und formgleich mit einem anderen Thema verfremdet und als Pressemitteilung versendet.

Ulf Thiele: SPD muss sich von Linkspartei distanzieren

Die SPD Niedersachsen soll sich von ihrem Koalitionsangebot an die Linkspartei distanzieren. Das fordert Ulf Thiele, Generalsekretär der CDU in Niedersachsen, nachdem die Fraktionsspitze der Linkspartei beim 37. Sommerbiwak der 1. Panzerdivision der Bundeswehr am vergangenen Samstag für einen Eklat gesorgt hatte. Die beiden Vorsitzenden der Linksfraktion im Niedersächsischen Landtag, Flauger und Sohn, waren wegen […]

Rot-rot-grüne Kungelrunde ist aufgeflogen

Zum geheimen Treffen von SPD, Grünen und Linken in Celle erklärt der Generalsekretär der CDU in Niedersachsen, Ulf Thiele: „Diese rot-rot-grüne Kungelrunde, die SPD und Grüne so gern geheim halten wollten, ist aufgeflogen. Nach Hessen und Nordrhein-Westfalen biedern sich SPD und Grüne aus purer Verzweiflung nun auch in Niedersachsen ohne Skrupel den radikalen Linken an. […]

Thiele: SPD nicht regierungsfähig

Zum Koalitionsangebot des SPD-Fraktionschefs Stefan Schostok an die Linkspartei erklärt CDU-Generalsekretär Ulf Thiele: „Die neue SPD-Führung mit Schostok und Lies verfestigt den Linksaußen-Kurs der niedersächsischen SPD. Mit dem Koalitionsangebot an die Linkspartei, zweieinhalb Jahre vor der nächsten Landtagswahl, trimmt Schostok seine Fraktion auf Linkskurs. Damit hat die einstige große niedersächsische Volkspartei SPD nach ihrem jahrelangen […]