Milchkühe, Rinder
(Bild: © Harald Schottner / pixelio.de)

Landwirte in der Krise nicht zusätzlich belasten – Steuerlast im Zeitverlauf besser steuern

Angesichts der aktuellen Agrar-Preiskrise, spricht sich CDU-Fraktionschef Björn Thümler für eine Anpassung der steuerlichen Risikovorsorgemöglichkeiten für Landwirte aus. „Um die Landwirte in Krisenzeiten nicht zusätzlich finanziell zu belasten, müssen wir zu einer zeitlich besseren Verteilung der Steuerlast kommen“, so Thümler.

Krisenparteitag der SPD

Ulf Thiele: Weil gibt Antworten aus dem letzten Jahrhundert HANNOVER.  „Wer vom Landesparteitag der SPD Niedersachsen neue Antworten auf die bundesweite Krise der Partei erhofft hatte,  wurde genauso enttäuscht, wie die Erwartungen an den SPD-Landesvorsitzenden, Ministerpräsident Weil, neue landespolitische Akzente zu den großen Herausforderungen des Landes zu setzen“, kommentiert Ulf Thiele, Generalsekretär der CDU in […]

CDU in Niedersachsen für Vorsorge bei Pensionsverpflichtungen für die Beamten

Zukunftsforum berät Thesenpapier Finanzen zum Grundsatzprogramm BAD NENNDORF. Die CDU in Niedersachsen will für die Pensionsverpflichtungen der Beamten in Niedersachsen eine Vorsorge über die gesamte Lebensarbeitszeit in den jeweiligen Haushaltsjahren einführen. Diese Forderung stellten die Christdemokraten während ihres „Zukunftsforum Finanzen“ in den Mittelpunkt der Debatte. „Unsere Beamten leisten einen wichtigen Beitrag für Sicherheit und Ordnung, […]

Hilbers: Steuer-Selbstanzeigen müssen als Brücke zurück in Legalität erhalten bleiben

Hannover. In der Debatte um Steuer-Selbstanzeigen hat CDU-Fraktionsvize Reinhold Hilbers sich dafür ausgesprochen, das Instrument der strafbefreienden Selbstanzeige weiterzuentwickeln, anstatt es abzuschaffen.

Die SPD und ihre grüne Schwester: Die Programme von Rot und Grün sind ungerecht und unsozial

  Die Situation kennt man: Der SPD-Bundesvorsitzende Sigmar Gabriel tritt ans Pult auf der Parteitagsbühne und beginnt gestenreich zu reden. Die Delegierten schauen angestrengt nach vorne und applaudieren brav. So kennen das Sozialdemokraten, denn es ist bei der Partei seit 150 Jahren geübte Praxis, dass der Vorsitzende immer Recht hat. Egal wer es ist und was […]

Ulf Thiele: „Steuererhöhungspolitik der SPD trifft auch Normalverdiener“

CDU-Generalsekretär Ulf Thiele hat die Braunschweiger Erklärung der SPD als reines Wahlkampfmanöver bezeichnet. „Die SPD versucht durch diese inszenierte Steuerfahndungsdebatte nur davon abzulenken, dass sie gemeinsam mit den Grünen auf breiter Front Steuererhöhungen plant. Die SPD ist die Steuererhöhungspartei Deutschlands“, so Ulf Thiele. Die Pläne der Opposition für eine ganze Reihe neuer Steuern und Steuererhöhungen […]

Steuerschätzung: Positive Zahlen für Landeshaushalt!

Die Ergebnisse der aktuellen Steuerschätzung sind ein Ausdruck der verbesserten Wirtschaftssituation. Das erklärte Björn Thümler, Vorsitzender der niedersächsischen CDU-Landtagsfraktion, anlässlich der zu erwartenden Steuer-Mehreinahmen Niedersachsens für 2011 von 399 Millionen Euro; für die Jahre 2012 und 2013 führt die Schätzung zu einem Plus von insgesamt 306 Millionen Euro gegenüber den Ansätzen aus 2012 / 2013. […]