Bildunterschrift

CDU: Hochschulen stärken, Forschung forcieren, Studium verbessern

Zukunftsforum berät Thesenpapier Wissenschaft für das Grundsatzprogramm HANNOVER. Die niedersächsische CDU will mit dem Ausbau von Bund-Länder-finanzierten Forschungseinrichtungen, der Zusammenarbeit niedersächsischer Hochschulen mit außeruniversitären Forschungseinrichtungen und mit dem Aufbau von Wissenschaftsverbünden Niedersachsens Hochschullandschaft stärken. Dies ist ein Ergebnis des Zukunftsforums Wissenschaft.

McAllister: Niedersachsen Spitze bei Investitionen in Wissenschaft und Bildung

Vor vier Jahren haben Bund und Länder sich gemeinsam auf die Qualifizierungsinitiative „Aufstieg durch Bildung“ verständigt und ein umfassendes Programm zur Stärkung von Bildung und Ausbildung beschlossen. Bis 2015 sollen in Deutschland die Aufwendungen für Bildung und Forschung auf 10 Prozent des Bruttoinlandsprodukts steigen. Dazu erklärt der CDU-Landesvorsitzende David McAllister: „Wir haben schon viel erreicht. […]

CDU will Hochschulen weiter öffnen

In Niedersachsen sollen zukünftig deutlich mehr Menschen auch ohne Abitur studieren können. Das hat die niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur, Johanna Wanka, heute auf einem Kongress der CDU in Niedersachsen in Osnabrück gefordert. „Mit der Öffnung der Hochschulen sichern wir Niedersachsen die dringend benötigten Fachkräfte und stärken die Wettbewerbsfähigkeit unseres Landes“, so Johanna Wanka. […]

Nacke: Studienbeiträge verbessern die Qualität der niedersächsischen Hochschulen

Anlässlich des heute veröffentlichten Positionspapiers der Landeshochschulkonferenz Niedersachsen zu der Entwicklung der Studienbeiträge, erklärt der Parlamentarische Geschäftsführer der niedersächsischen CDU-Landtagsfraktion, Jens Nacke: „Ebenso wie die Landeshochschulkonferenz halten wir die Studiengebühren in Niedersachsen für unverzichtbar. Der Schritt der Landesregierung, Studiengebühren einzuführen und an ihnen festzuhalten, zeigt Wirkung und führt zu einer deutlichen Verbesserung der Studienbedingungen“, so […]