Arbeit und Wirtschaft
(Bild: © sdecoret - Fotolia)

Trepoll/Althusmann: Wirtschaftliche Zukunft des Nordens muss über Parteigrenzen hinweg gesichert werden

Ohne Abstimmung mit seinen SPD-Amtskollegen in Hamburg und Bremen duldet Ministerpräsident Weil die Planungen seines grünen Umweltministers Wenzel, an der Elbe ein Naturschutzgebiet einzurichten. Sogar in Hamburg werden diese Pläne vom kleinen, grünen Koalitionspartner unterstützt.

Althusmann: Ein sicheres und mutiges Niedersachsen 2030 – Designierter CDU-Spitzenkandidat bei den Vereinigungen der CDU

„Ich möchte ein sicheres, mutiges Niedersachsen 2030, mit einer CDU-Landesregierung ab 2018. Gemeinsam können wir das schaffen. Zusammen! Stark für Niedersachsen“.

Wohlstand für alle, zukunftsfähige Infrastruktur, moderne Energieversorgung

CDU in Niedersachsen schreibt Grundsatzprogramm fort OLDENBURG.  Am [gestrigen] Dienstag hat die CDU in Niedersachsen im Rahmen ihrer Grundsatzprogrammdebatte über ihre zukünftige Wirtschafts-, Infrastruktur- und Energiepolitik debattiert. Im Rahmen eines Zukunftsforums diskutierten CDU-Mitglieder und Fachleute aus ganz Niedersachsen mit dem Präsidenten der Unternehmerverbände Niedersachsen e.V. und Präsident des Wirtschaftsrates der CDU Werner Bahlsen, dem Parlamentarischen […]

Niedersachsen Landwirtschaft: innovativ, nachhaltig und modern – CDU in Niedersachsen diskutiert die Zukunft der Landwirtschaft

GYHUM. Die CDU in Niedersachen hat am Freitag mit über 130 Mitgliedern und Interessierten auf dem Hof von Hammerstein im Landkreis Rotenburg (Wümme) über die Zukunft von Niedersachsens Landwirtschaft diskutiert. Dr. Maria Flachsbarth MdB, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft,  Carl-Albrecht Bartmer, Präsident der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) und Helmut Dammann-Tamke MdL, Vorsitzender des […]