Absolventinnen und Absolventen der Talentschmiede 2017/2018, ihre Mentorinnen und Mentoren sowie Dr. Bernd Althusmann und Kai Seefried.

Anderthalb Jahre lang haben 46 junge Frauen und Männer aus Niedersachsen die Talentschmiede der CDU in Niedersachsen durchlaufen. In Seminaren von der Kommunalpolitik über die christlich-demokratische Identität bis zum Rhetorik-Training, bei Veranstaltungen der CDU und in einem individuellen Mentoring-Programm sind sie an die politische Arbeit in der CDU herangeführt worden.

Heute haben die 18 Frauen und 28 Männer vom CDU-Landesvorsitzenden Dr. Bernd Althusmann und dem Generalsekretär Kai Seefried ihre Urkunden erhalten. Im Rahmen des Bundesparteitags in Hamburg fand die feierliche Übergabe statt. „Die Nachwuchsförderung ist eine ganz zentrale Aufgabe für uns“, so Bernd Althusmann. „Die Talentschmiede hat sich als ausgezeichnetes Programm bewährt, um unsere jungen Mitglieder noch besser zu machen.“ Ausdrücklich dankte er auch den Mentorinnen und Mentoren der diesjährigen Talentschmiede.

Die Talentschmiede hat damit ihren mittlerweile sechsten Jahrgang hervorgebracht. Kai Seefried verspricht, das Programm auch im kommenden Jahr fortzusetzen und warb bei den Absolventinnen und Absolventen: „In der Schüler-Union, in der Jungen Union, im RCDS oder in der CDU: Bringt euch ein. Baut eure Zukunft. Wir zählen auf euch!“

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern, verwenden wir Cookies auf dieser Website. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies gesetzt werden. Das Ablehnen der Cookies kann dazu führen, dass eingebundene externe Inhalte nicht korrekt angezeigt werden.
Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.