Reinhold Hilbers MdL

Die Landesregierung hat den Finanzausschuss des Niedersächsischen Landtages über die Umsetzung der „Initiative Niedersachsen“ (Konjunkturpaket II) informiert. Dazu erklärt der finanzpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Reinhold Hilbers: „Fast 93 Prozent aller verfügbaren Mittel sind umgesetzt. Von 5.091 Vorhaben sind 426 bereits vollständig beendet, 4.665 Projekte laufen noch. Das Geld ist im Land angekommen. Die Initiative ist ein voller Erfolg in Niedersachsen.“ Insgesamt habe das Land mehr als 1,13 Milliarden Euro von 1,227 Milliarden Euro Programmvolumen umgesetzt. Investitionsschwerpunkte sind kommunale Sportstätten, Krankenhäuser, Schulinfrastruktur, Breitbandverkabelung, Hochwasserschutz und die Altlastensanierung, so der CDU-Finanzpolitiker.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern, verwenden wir Cookies auf dieser Website. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies gesetzt werden. Das Ablehnen der Cookies kann dazu führen, dass eingebundene externe Inhalte nicht korrekt angezeigt werden.
Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.