Landesparteitag 2023

Tagesordnung (Samstag, 21. Januar 2023)

bis 10.30 Uhr: Anreise der Teilnehmer
10.30 Uhr: Beginn des Landesparteitages

01 Eröffnung, Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit, Genehmigung der Tagesordnung, der Verfahrens- und Wahlordnung

02 Wahl der Tagungsleitung und der Parteitagskommissionen

  • Tagungspräsidium 
  • Mandatsprüfungskommission
  • Stimmzählkommission
  • Antragskommission

03 Ehrung der verstorbenen Mitglieder

04 Geistliches Wort

  • Landesbischof Dr. Christoph Meyns

05 Grußworte

  • Anke Kaphammel, Bürgermeisterin der Stadt Braunschweig
  • Frank Oesterhelweg, Vorsitzender des CDU-Landesverbands Braunschweig

06 Bericht des Landesvorsitzenden der CDU in Niedersachsen

  • Dr. Bernd Althusmann MdL

07 Bericht der Landesschatzmeisterin

  • Barbara Havliza

08 Bericht der Kassenprüfer 

09 Aussprache zu den Berichten (TOP 6 bis 8)

10 Entlastung des Landesvorstandes

11 Wahlen zum Präsidium und Landesvorstand

  • Landesvorsitzende/r
  • Generalsekretär/in
  • 3 stellvertretende Landesvorsitzende
  • Landesschatzmeister/in
  • 5 Mitglieder des Präsidiums
  • 15 Beisitzer/innen
  • Mitgliederbeauftragte/r
  • sowie zwei Kassenprüfer/innen

12 Antragsberatung 

  • Satzungsänderungsanträge
  • Sonstige Anträge

13 Schlusswort der/des Landesvorsitzenden

gegen 16.30 Uhr:  Ende des Parteitages

Organisatorisches / Tagungshinweise

01 Anmeldung

Wir bitten alle Teilnehmer um Anmeldung online unter cdunds.de/lpt2023 bis zum 6. Januar 2023.

02 Antragsschluss

Antragsschluss zum Parteitag für die antragsberechtigten Verbände und Vereinigungen ist der 9. Dezember 2022, 12.00 Uhr (schriftlicher Eingang in der Landesgeschäftsstelle). Anträge können online unter cdunds.de/lptantrag eingereicht werden. Antragsberechtigt sind der Landesvorstand, die Landes- und Bezirksverbände, die Kreisverbände sowie die Vereinigungen, Landesfachausschüsse, Arbeitskreise und Projektgruppen auf Niedersachsen-Ebene. Während des Parteitages können „Initiativanträge“ nur zu aktuellen bei Antragsschluss nicht vorhersehbaren politischen Fragestellungen und Sachverhalten mit Unterzeichnung durch mindestens 30 Delegierte eingebracht werden.

03 Tagungsbeitrag

Von allen Teilnehmern wird ein Tagungsbeitrag von 25,00 € erhoben. 

04 Benachrichtigung von
Ersatzdelegierten

Sofern Sie als Delegierte/r nicht am Parteitag teilnehmen können, bitten wir Sie, diese Einladung sofort an Ihre Kreisgeschäftsstelle zu geben, damit von dort aus ein/e Ersatzdelegierte/r eingeladen werden kann.

05 Tagungsbüro

Das Tagungsbüro ist am 21. Januar 2023 ab 14.00 Uhr bis zum Ende des Parteitages geöffnet und unter folgender Adresse erreichbar:

Stadthalle Braunschweig
St. Leonhard 14
38102 Braunschweig
Telefon: + 49 511 27991-55
E-Mail: LPT@cdu-niedersachsen.de

06 Tagungsunterlagen

Die Tagungsunterlagen werden den Delegierten, deren Anmeldung rechtzeitig vorliegt, am 13. Januar 2023 zugeschickt.

07 Organisationsleitung

Landesgeschäftsführer Christian Meyer
Mitarbeiterin Alexandra Zontiri
Wilfried-Hasselmann-Haus
Hindenburgstraße 30
30175 Hannover
Telefon: +49 511 2799127
Fax: +49 511 2799145
E-Mail: zontiri@cdu-niedersachsen.de

08 Pressebetreuung

Ralph Makolla
Mobil: +49 176 80775958
E-Mail: makolla@cdu-niedersachsen.de

Anträge

Antragsschluss zum Parteitag für die antragsberechtigten Verbände und Vereinigungen ist der 9. Dezember 2022, 12.00 Uhr (Eingang in der Landesgeschäftsstelle). Anträge können hier oder unter cdunds.de/lptantrag eingereicht werden.

Antragsschluss war am 9. Dezember 2022, 12.00 Uhr.

Einreichungen nach diesem Termin können nicht mehr entgegen genommen werden.

Um Anträge an den Landesparteitag einreichen zu können, melden Sie sich bitte mit dem Benutzernamen und Passwort an, welche Ihnen übermittelt wurden. Vielen Dank!

Zur Anmeldung

Gedrucktes Parteitagshandbuch bestellen

Die Bestellfrist für das gedruckte Handbuch ist abgelaufen.

Anmeldung

Die Frist für Anmeldungen ist am 6. Januar 2023 abgelaufen.

Bitte melden Sie sich für Rückfragen an lpt@cdu-niedersachsen.de

Artikel zum Thema