CDU in Niedersachsen beschließt Initiativantrag „Schule macht man nicht mit links“

Oppositionsführer Björn Thümler: Landesregierung soll bei Reformplan die „Reset“-Taste drücken Die CDU in Niedersachsen hat einstimmig einen Initiativbeschluss gefasst, um das Bildungsland Niedersachsen wieder zukunftsfest aufzustellen. Der Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion Björn Thümler brachte den Antrag auf dem Landesparteitag ein. Er rechnet damit, dass nach den aktuellen rot-grünen Ankündigungen zur Bildungspolitik das kommende Schuljahr in Niedersachsen […]

Seefried: Im eigenen Tempo zum Abitur – CDU-Fraktion schlägt Konzept zur Zukunft und Stärkung der Gymnasien mit echter Wahlfreiheit zwischen G8 und G9 vor

Hannover. Die CDU-Landtagsfraktion hat am heutigen Dienstag (20. Mai) ihr Konzept zur Umsetzung der Wahlfreiheit zwischen dem 12- und dem 13-jährigen Weg zum Abitur (G8 und G9) an den niedersächsischen Gymnasien vorgestellt. „Wir wollen, dass jeder Schüler im eigenen Tempo das Abitur erreichen kann. Wir setzen zugleich auf Entlastung im G9 und auf den Erhalt […]

Seefried: Kultusministerin gibt Antworten von gestern – Gymnasien verdienen Lösungen für morgen: CDU wird Konzept zum „Abitur im eigenen Takt“ vorlegen

Hannover. In der heutigen Landtagsdebatte hat der schulpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Kai Seefried, die bisherigen Vorschläge von Rot-Grün zur Wiedereinführung des Abiturs nach 13 Jahren in Niedersachsen scharf kritisiert. Gleichzeitig kündigte er ein detailliertes Konzept der CDU-Landtagsfraktion für ein „Abitur im eigenen Takt” an. „Wer glaubt, den Herausforderungen von heute mit den Antworten von vor […]

„Gymnasiallehrer müssen für höhere Verwaltungsausgaben bluten.“

CDU-Generalsekretär Ulf Thiele: Begründung der SPD-Landtagsfraktion für Lehrermehrarbeit ist hanebüchen Die Darstellung der SPD-Landtagsfraktion, die Mehrbelastung der Gymnasiallehrer stehe im Zusammenhang mit bildungspolitischen Maßnahmen der rot-grünen Landesregierung, weist Ulf Thiele, Generalsekretär der CDU in Niedersachsen, zurück. „Die zusätzliche Unterrichtsstunde für die Lehrer an unseren Gymnasien führt in erster Linie zur verdeckten Streichung von knapp 1000 […]

Grüne Bildungsbeschlüsse brechen zentrales Wahlversprechen

CDU gegen Mehrbelastung niedersächsischer Lehrkräfte Zu dem Streit auf dem Landesparteitag der Grünen um die von Rot-Grün geplante Mehrbelastung der niedersächsischen Lehrkräfte erklärt der Generalsekretär der CDU in Niedersachsen, Ulf Thiele: „Der heftige Streit auf dem grünen Landesparteitag macht deutlich, wie zerrissen die Partei seit der Regierungsübernahme in Niedersachsen ist. Der heutige Mehrheitsbeschluss der Delegierten […]

Seefried: SPD und Grüne lehnen Entgegenkommen für Lehrer ab – Programm der Kultusministerin nicht einmal „Zukunftsoffensivchen“

Hannover. Niedersachsens Lehrer werden von der rot-grünen Landesregierung auch zukünftig kein Entgegenkommen bei den Themen Mehrarbeit und Aussetzung der Altersermäßigung erwarten können. So lautet das Fazit des schulpolitischen Sprechers der CDU-Landtagsfraktion, Kai Seefried, nach der heutigen Sitzung des Kultusausschusses. Zuvor hatten die rot-grünen Regierungsfraktionen den CDU-Antrag „So nicht, Rot-Grün!” abgelehnt, der eine Aufhebung der umstrittenen […]

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern, verwenden wir Cookies auf dieser Website. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies gesetzt werden. Das Ablehnen der Cookies kann dazu führen, dass eingebundene externe Inhalte nicht korrekt angezeigt werden.
Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.