Althusmann: Umgang mit Flüchtlingsschiff „Lifeline“ muss kritisch geprüft werden

Der Landesvorsitzende der CDU in Niedersachsen, Dr. Bernd Althusmann, rät davon ab, Flüchtlinge vorschnell durch die Länder unabgestimmt vom Schiff „Lifeline“ aufzunehmen, spricht aber niemandem seinen guten Willen ab.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern, verwenden wir Cookies auf dieser Website. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies gesetzt werden. Das Ablehnen der Cookies kann dazu führen, dass eingebundene externe Inhalte nicht korrekt angezeigt werden.
Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.