Gert Lindemann

Gert Lindemann

„Niedersachsens zukünftiger Landwirtschaftsminister Gert Lindemann ist ein über die Partei- und Verbandsgrenzen hinweg anerkannter Agrarfachmann“, sagte der Vorsitzende der niedersächsischen CDU-Landtagsfraktion, Björn Thümler, anlässlich der Bekanntgabe der neuen Personalie. „Der Jurist Gert Lindemann genießt bei Landwirtschafts- und Tierschutzverbänden ein hohes Ansehen, er ist ein profunder Kenner der hiesigen wie auch der europäischen Agrarpolitik. Die CDU-Landtagsfraktion wünscht Gert Lindemann für sein Amt alles Gute und dankt ihm ausdrücklich für seine Bereitschaft, dieses wichtige Ministeramt zu übernehmen“, sagte Thümler. Was die niedersächsische Landwirtschaft betrifft, sei Lindemann ein „echter Insider“, meinte Thümler mit Blick auf die Tätigkeit Lindemanns als Abteilungsleiter, stellvertretender Staatssekretär und Staatssekretär des Niedersächsischen Ministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten von 1986 bis 2005. Lindemann war zudem von 2005 bis Anfang 2010 Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. „Seine politische Erfahrung und sein Wissen werden Niedersachsens Landwirtschaft und den Menschen im Land sicherlich zugute kommen“, sagte Thümler. Herausgeber: CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag – Pressestelle cdu-fraktion-niedersachsen.de Weitere Informationen zum Thema: