Auf dem Bild sind Umfragewerte für die Parteien in Niedersachsen in Balken dargestellt. Jede Partei ist in ihren Farben dargestellt, die CDU beispielsweise in schwarz.
Sonntagsfrage zur Landtagswahl. Quelle: Insa/Bild

Anlässlich des ersten Jahrestages der Regierungsbildung sind dieser Tage zwei aktuelle Umfragen zur Landespolitik durchgeführt worden. Sowohl INSA im Auftrag von Bild als auch infratest dimap im Auftrag des NDR haben in den vergangenen Wochen die Niedersachsen nach ihren Meinungen gefragt. Die CDU geht mit 28% und 27% als stärkste Kraft aus den Umfragen hervor.

Der Landesvorsitzende der CDU in Niedersachsen, Dr. Bernd Althusmann, kommentierte die Umfrageergebnisse:

„Die CDU ist wieder stärkste Kraft in Niedersachsen, allerdings kann uns das derzeitige Ergebnis von 28% nicht zufriedenstellen. Der Bundestrend wirkt sich auch auf Niedersachsen aus. Die außerordentlich hohe Zufriedenheit mit der Arbeit der Landesregierung zeigt aber, dass wir mit unserer Sacharbeit auf dem richtigen Weg sind. Erfreulich ist außerdem, dass wir bei unseren Kernkompetenzen Wirtschaft und Innere Sicherheit deutlich vorne liegen.“

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern, verwenden wir Cookies auf dieser Website. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies gesetzt werden. Das Ablehnen der Cookies kann dazu führen, dass eingebundene externe Inhalte nicht korrekt angezeigt werden.
Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.