Der Generalsekretär der CDU in Niedersachsen, Ulf Thiele, erklärt zum Rücktritt des Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg: “Den Rücktritt von Karl-Theodor zu Guttenberg  nehmen wir mit Respekt und Bedauern zur Kenntnis. Er hat seine Gründe in einer eindrucksvollen Erklärung dargelegt. Karl-Theodor zu Guttenberg war ein hervorragender Bundeswirtschaftsminister und Bundesverteidigungsminister. Nicht umsonst war und ist er der beliebteste Politiker in Deutschland. Das üble Nachtreten des SPD-Fraktionsvorsitzenden im Niedersächsischen Landtag ist unanständig und offenbart eine gravierende menschliche Schwäche.”